Applikations- und Feature-Team

ist einTeam
besteht ausFeature-Owner
erstelltFeature/Applikation

Applikations-Teams bauen aus den Modulen konkrete Applikationen, d.h. System-Varianten, die ggf. für spezielle Märkte konfiguriert werden. Die Anforderungserhebung, Definition, Konfiguration, Integration und der Test der Anwendungen obliegt komplett diesen interdisziplinären Applikation-Teams, die dabei die Verantwortung der Applikation über den kompletten Produkt-/ bzw. Systemlebenszyklus übernehmen.

Unterschiedliche System-Varianten können von unterschiedlichen Applikation-Teams betreut und verantwortet werden. Sind System-Varianten für ein Applikation-Team zu komplex, werden die Funktionen auf mehrere Feature-Teams verteilt. Wichtig ist die Festlegung, welches Team, in welcher Form die Integration vornimmt. Meistens ist es dann sinnvoll, sich in einem Applikation-Team und mehreren Feature-Teams zu organisieren.