Benutzer, Kunden und Vertrieb

Dies sind die primären Stakeholder der Produktentwicklung auf allen Ebenen (Organisation, Cluster und Team). Auf der Team-Ebene haben besonders die Applikations-Teams einen engen Kontakt zu Benutzern, Kunden und dem Vertrieb, da sie die ultimativen Anforderungen an die Produkte, Systeme und Applikationen geben, sowie diese bewerten. Stakeholder werden zu den Reviews eingeladen (also Team-Reviews, Cluster-Review, Portfolio-Review),…

Cluster-Backlog, Cluster-Cycle-Backlog und Cluster-Kanban

Jeder Cluster hat für seinen Verantwortungsbereich und seine Aufgaben genau ein Backlog, das Cluster-Backlog. Es besteht in der einfachsten Form aus Elementen nur eines Systems, an dem alle Teams des Clusters arbeiten. In diesem Fall kann das Cluster-Backlog als System-Backlog bezeichnet werden. Werden von dem Cluster mehrere Systeme verantwortet und bearbeitet, befinden sich alle Backlog-Elemente der…

Cluster-Review

Am Ende jedes Cycles wird ein Cluster-Review abgehalten, in dem die Team-System-Engineer-Gruppe (TSEG) mit dem Cluster-Product-Owner (CPO), den Stakeholdern die Ergebnisse vorstellen. Dabei bekommen sie Feedback von den Stakeholdern zu den Ergebnissen, damit der CPO bei Bedarf das Cluster-Backlog anzupasst. Zusammen mit eventuellen Änderungen am Cluster-Backlog, die während des Cycles eingeflossen sind (z.B. in den…

Lieferanten, Supply Chain & Produktion

Lieferanten sind wichtige externe Stakeholder der Produktentstehung auf allen Ebenen (Organisation, Cluster und Team), sowie Supply-Chain und Produktion wichtige interne Stakeholder sind. Auf der Team-Ebene haben besonders die Modul-Teams einen engen Kontakt zu Lieferanten, da sie wichtige Randbedingungen zur Technologie geben. Stakeholder werden zu den Reviews eingeladen um den entsprechenden Organisationseinheiten Feedback zu geben. Dies…

Stakeholder-Needs

Stakeholder sind alle von einem System betroffenen Personen und Personengruppen, sowie alle direkt am Produkt Interessierte oder Beteiligte. Stakeholder werden auf allen Ebenen in die Reviews eingeladen und können optional in Backlog-Refinement-Meetings eingeladen werden, um ihre Anforderungen zu erläutern. Um Stakeholder zu identifizieren verwendet das P4-Framework zwei unterschiedliche Lebenszyklen als gedankliche Leitfäden. Dies sind der…

Stakeholder

Stakeholder sind alle von einem System betroffenen Personen und Personengruppen, sowie alle direkt am Produkt Interessierten oder Beteiligten. Stakeholder werden auf allen Ebenen in die Reviews eingeladen und können optional in Backlog-Refinement-Meetings eingeladen werden, um ihre Anforderungen zu erläutern. Um Stakeholder zu identifizieren verwendet das P4-Framework zwei unterschiedliche Lebenszyklen als gedankliche Leitfäden. Dies sind der…

Verantwortung von Markt und Business durch den Product Owner

Das P4-Framework gliedert seine Organisations- und Managementstruktur der Produktentwicklung in drei Bereiche: Markt und Business (hier weiter ausgeführt) Organisation, Infrastruktur und Prozesse Technologie und Architektur Markt und Business Die Product-Owner-Rollen der verschiedenen Ebenen tragen die Verantwortung für die Produkte und deren Märkte. Dabei kommunizieren sie mit den Stakeholdern dieses Bereichs: Benutzer, Kunden und der (meist…