Management-Kreis der Organisation

ist Teil vonOrganisation
besteht ausOrganisations-Scrum-Master, Portfolio-Architekt, Portfolio-Owner

Die Produktentwicklungsorganisation wird von einer Gruppe aus Managern gelenkt.

Der Portfolio-Owner, der Portfolio-Architekt und der Organisations-Scrum-Master bilden den Management-Kreis der Organisation (Organizational Management Circle, OCM). Sie unterstützen und ergänzen sich bei der Entscheidungsfindung von Themen, die auf ihre Ebene reichen, bzw. von einer der drei Gruppen an sie eskaliert wurden. Nach dem Prinzip der lokalen Entscheidung werden die meisten Entscheidungen sowieso auf Team- oder Cluster-Ebene getroffen und nur ein geringer Anteil eskaliert.

Durch diese Konstrukte werden „einsame Einzelentscheidungen“ eines Managers unterbunden, da Entscheidungen vorher aus allen drei Richtungen beleuchtet und diskutiert werden, und damit eine effektive Balance gefunden wird. Als Werkzeuge zum Finden dieser Balance kommen z.B. Balanced-Score-Cards, SWOT-Analysen und System-FMEAs zum Einsatz.

Der Management-Kreis der Organisation bildet eine interdisziplinäre Gruppe von Managern, die wie alle anderen Gruppen und Teams, tägliche oder wöchentliche Sync-Meetings und Retrospektiven abhalten.

Weitere Managementrollen ergänzen den Management-Kreis je nach Art und Ausrichtung der Organisation. Häufig laufen die Fäden bei einem CEO zusammen.


Passende und weiterführende Artikel:

„The agile c-suite“, Harvard Business Review 5/2020

Events Rollen Gruppen Artefakte
Portfolio-Planung

Organisations-Sync

Portfolio-Refinement

Portfolio-Review

Organisations-Retrospektive

Team-Product-Owner

Team-System-Engineer

Team-Scrum-Master

.

Cluster-Product-Owner

Cluster-System-Engineer

Cluster-Scrum-Master

Team-Product-Owner-Gruppe

Team-System-Engineer-Gruppe

Team-Scrum-Master-Gruppe

Managementkreis des Clusters

.

Cluster-Product-Owner-Gruppe

Cluster-System-Engineer-Gruppe

Cluster-Scrum-Master-Gruppe

Portfolio-Backlog

Systeme & Applikationen

System-Plattformen & Varianten

Organisations-DoD

Organisations-Improvement-Backlog